asiatischen Märkte zu Beginn der Woche auf einem Gemischten Fuß -

Asian Market

den asiatischen Finanzmärkten weiterhin für den Handel gemischt, als asiatischen Handel kam zu einem in der Nähe starten die Woche. Dies folgt der Rallye-Freitag gesehen in den US-Finanzmärkten, da die Anleger weiterhin die Fed Uhr auf der Suche für Kommentare von Seiten der Politik in Bezug auf die Flugbahn der US-Geldpolitik im Dezember.

Großen US-Aktienmärkten beendete den Handel Letzte Woche mit Kursgewinnen in der Nähe von drei Prozent. Die Dow Jones war bis 341 Punkte oder 1,94 Prozent auf 17,824. Die S&P 500 war bis 36 Punkte oder 1,75 Prozent auf 2,089 und die Nasdaq Composite war bis 121 Punkte oder 2.65 Prozent zu 4,686.35.

Heute sind die japanischen Märkte wurden geschlossen für Labor Thanksgiving Day.

Der Südkoreanische Kospi Bewegt sich Höher

In Seoul, Süd-Korea, die Kospi weiterhin bullish laufen die meisten der Tag-zu-Ende 14 Punkte höher bei 2,004 heute. Den Märkten, blue-chips, wie Samsung Electronics -, Stahl-Hersteller Posco und Hyundai Motor , endete schließen niedriger, nachdem der Handel höher die meiste Zeit des Tages. SK Hynix fiel 1.13 Prozent für den Tag, führenden Verlierer auf der Kospi. Der große Gewinner des Tages war Samsung C&T welche klafften 7.45 Prozent nach der Ankündigung, dass der Auftragnehmer holte einen deal zu bauen, die mass rapid transit-Stationen und Tunnel in Singapur. Dieser deal wird berichtet, dass im Wert von $555 Millionen Euro.

auch die Investoren hielten nahe Uhr über die Lotte-Gruppe und seinen Machtkampf mit den Eigentümern setzt. Letzte Woche verlor das Unternehmen einen seiner duty-free-Lizenzen zum Betrieb eines Ladens in Seoul. Sie verloren dieses an Ihre Mitbewerber Shinsegae.

Lotte wird voraussichtlich einen neuen Antrag einzureichen für eine vorläufige überprüfung des initial public offering (IPO) für die Hotel Lotte an der koreanischen Börse nächsten Monat. Das IPO beendet werden sollte, während der ersten sechs Monate von 2016. Aktien von Lotte Shopping geschlossen über drei Prozent höher und Lotte Chemical Corp wurde bis 1,2 Prozent.

In Australien, die ASX 200 zu auf ein drei-Wochen-hoch. Die Australische Börse war bis 20 Punkte zum Ende auf 5,276. Geringeren Eisenerz-Preise und Rohöl unter 45 US-Dollar pro barrel weiterhin belasteten die Rohstoff-Vorräte für den Tag.

Wirtschafts-Kalender

Globale Kalender

Montag: Eurozone PMI

Freitag: Japan-VPI inflation, England CPI inflation

Kommentare sind geschlossen.